Logo

Außenspiegel an vier Autos abgeschlagen

Ludwigsburg. Am frühen Dienstagmorgen gegen 2.40 Uhr sind ein Mann und eine Frau durch die Bismarckstraße gezogen und haben mindestens vier Fahrzeuge beschädigt. Ein Zeuge hat die beiden beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Beamten des Polizeireviers Ludwigsburg stellten fest, dass jeweils ein Außenspiegel eines Nissan, eines VW, eines Mercedes und eines Hyundai abgeschlagen und Mülltonnen umgetreten wurden. Eine polizeiliche Fahndung nach den Tatverdächtigen blieb bislang ohne Ergebnis.

Die zwei Personen sollen sich zu Fuß in Richtung der B27 davon gemacht haben. Sie sollen zwischen 18 und 20 Jahren alt gewesen und etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß gewesen sein. Die Frau trug eine rote Jacke, der Mann eine schwarze. Der entstandene Schaden wurde auf rund 1000 Euro geschätzt. Zeugen, die weitere Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Telefon (07141) 185353 beim Polizeirevier zu melden. (red)