Logo

Gerlingen

Auto beim Vorbeifahren beschädigt

Ludwigsburg. Ein Schaden von etwa 2500 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrer an einem Seat Leon, der zwischen Montag 20.30 Uhr und Dienstag 19 Uhr in der Jahnstraße in Gerlingen abgestellt war. Der Seat stand kurz vor der Einmündung zur Hauptstraße am rechten Fahrbahnrand und wurde vermutlich im Vorbeifahren beschädigt. Der Verursacher machte sich anschließend, ohne sich um den Schaden zu kümmern, davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ditzingen, Telefon (07156) 4352-0, entgegen. (red)