Logo

freiberg

Auto beschädigt und abgehauen

Einen Schaden in Höhe von rund 5000 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Autofahrer nach Polizeiangaben am Mittwoch zwischen 15.50 und 16.10 Uhr an einem in der Friedenstraße im Freiberger Ortsteil Geisingen geparkten Personenwagen. Der VW Polo stand am Fahrbahnrand gegenüber einer Tierarztpraxis und wurde vermutlich beim Vorbeifahren an der Fahrerseite beschädigt. Der Verursacher machte sich davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach unter der Telefonnummer (0 71 44) 90 00 entgegen. (red)