Logo

Kirchheim

Auto gestreift: Polizei sucht nach Zeugen

Ein unbekannter Autofahrer hat zwischen Freitag, 21 Uhr, und Samstag, 10 Uhr, einen in der Kirchheimer Rathausstraße geparkten Fiat Punto gestreift. Laut Polizei kam der Unfallverursacher aus der Hauptstraße und geriet beim Abbiegen auf die gegenüberliegende Fahrbahn. Am Fiat wurde die linke Fahrzeugseite beschädigt, es entstand ein Schaden von 3000 Euro. Die Polizei fand blaue Farbantragungen. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen sucht nun nach Zeugen, die sich unter Telefon (0.71.42) 40.50 melden sollen. (red)