Logo

Sachsenheim

Auto gestreift und aus dem Staub gemacht

Ludwigsburg. In der Eisenbahnstraße in Großsachsenheim hat am Dienstag gegen 8 Uhr ein unbekannter Autofahrer einen am Straßenrand abgestellten VW gestreift. Ohne sich um den Schaden von 2000 Euro zu kümmern, machte er sich aus dem Staub. Ein Nachbar soll laut Polizei den Unfall beobachtet haben. Zeugen melden sich beim Polizeirevier Vaihingen, Telefon (0 70 42) 94 10). (red)