Logo

Auto gestreift und dann einfach geflüchtet

Asperg. Nach einer Unfallflucht, die zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, in der Filsstraße begangen wurde, sucht die Polizei unter (0 71 54) 1 31 30 Zeugen. Laut Polizeibericht hat ein Unbekannter vermutlich beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug einen abgestellten BMW gestreift und so einen Schaden von rund 2000 Euro verursacht. (red)