Logo

Auto kommt von Straße ab und prallt gegen Baum

Freiberg. Ein 32-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Kreisstraße 1600 zwischen Freiberg und Bietigheim-Bissingen am Donnerstagabend gegen 22.05 Uhr leicht verletzt worden. Der Audi-Fahrer hatte laut Polizei zwei Fahrzeuge überholt. Beim Wiedereinscheren sei er im Verlauf einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Sein Wagen habe sich dann gedreht und sei auf die rechte Seite gekippt. Da er offenbar Alkohol getrunken hatte, musste er eine Blutprobe abgeben, sein Führerschein wurde eingezogen. Am Audi A4 des 32-Jährigen entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Der Rettungsdienst war mit einem Auto vor Ort, die Freiwillige Feuerwehr Freiberg war mit vier Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften ausgerückt. (red)