Logo

Eberdingen

Auto landet im Straßengraben

Ein Schaden von etwa 20 000 Euro forderte ein Unfall, der sich am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr auf der Kreisstraße 1687 zwischen Eberdingen und dem Ortsteil Hochdorf ereignet hat. Nach Angaben der Polizei verlor ein 29 Jahre alter VW-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache während der Fahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug. In der Folge kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Leitpfosten, heißt es in einer Pressemitteilung der Einsatzkräfte vom gestrigen Mittwoch.

Ludwigsburg. Nachdem der VW anschließend im Straßengraben zum Stehen kam, war er nach Angaben der Polizei nicht mehr fahrbereit und musste schließlich von der Unfallstelle zwischen Eberdingen und Hochdorf abgeschleppt werden. (red)