Logo

Bönnigheim/Kirchheim

Auto prallt gegen Baum: Fahrerin schwer verletzt

Ein Unfall hat sich am Montag gegen 16.50 Uhr auf der Kreisstraße 1627 zwischen Kirchheim und Meimsheim (Landkreis Heilbronn) ereignet.

Nach Angaben der Polizei fuhr eine 49-jährige Frau in Richtung Meimsheim. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie aus noch unbekannter Ursache zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn und dann von der Fahrbahn ab. Im Grünstreifen prallte sie auf einen Baum. Das Auto überschlug sich und rutschte auf dem Dach zurück auf die Fahrbahn.

Die 49-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme war die Kreisstraße und aufgrund der anschließenden Reinigungsarbeiten bis gegen 20.35 Uhr gesperrt. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. (red)