Logo

pleidelsheim

Auto prallt gegen Sattelschlepper

Eine Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von 12 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 9 Uhr auf der A 81 zwischen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim ereignete. Ein 49-jähriger Autofahrer wollte laut Polizei einen Sattelzug überholen und deshalb von der rechten auf die mittlere Spur wechseln. Dabei übersah er vermutlich ein anderes Auto, zog wieder nach rechts und prallte seitlich gegen den Laster. Der Wagen des 49-Jährigen geriet ins Schleudern, prallte in die Leitplanke und blieb quer auf dem linken Fahrstreifen stehen. Die Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Ludwigsburg. Während der Bergungsarbeiten waren zwei Fahrstreifen gesperrt. Es entstand ein Rückstau von mehreren Kilometern. (red)