Logo

Tamm

Auto übersehen: Unfall auf der Kreuzung

Ludwigsburg. Ein Schaden von etwa 13 000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr auf der Kreisstraße 1671 bei Tamm ereignet hat. Ein 26-jähriger Autofahrer war nach Polizeiangaben auf der Fritz-Lieken-Straße unterwegs und wollte nach links auf die Kreisstraße abbiegen. Dabei übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit den Wagen eines 34-Jährigen, der in Richtung Bissingen fuhr und Vorfahrt hatte. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Der Verkehr werde an dieser Kreuzung durch eine Ampel geregelt, die zum Unfallzeitpunkt jedoch außer Betrieb gewesen sei, teilte die Polizei mit. (red)