Logo

steinheim

Auto verkeilt sich zwischen zwei Bäumen

Zu hohe Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn war vermutlich der Grund eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 4.20 Uhr in der Kleinbottwarer Straße in Steinheim ereignete. Dabei wurden alle drei Insassen des Wagens verletzt.

Ludwigsburg. Nach Darstellung der Polizei kam der 18-jährige Fahrer eines Audi in einer Rechtskurve nach links auf den Grünstreifen und fuhr anschließend geradeaus in ein angrenzendes Waldstück. Dort prallte das Auto gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, seine beiden 32 Jahre und 18 Jahre alten Mitfahrer mussten ebenfalls verletzt vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Da das Fahrzeug zwischen den Bäumen verkeilt war, rückte die Feuerwehr Steinheim zur Bergung aus. Wie hoch der Schaden ist, lässt sich bislang noch nicht sagen. (red)