Logo

Vaihingen

Autoaufbrecher auf frischer Tat ertappt

Ludwigsburg. Auf frischer Tat ertappt wurde ein Autoaufbrecher am frühen Dienstagmorgen in der Straße Am Fuchsloch in Vaihingen. Die Anwohner, die durch den Lärm geweckt wurden, entdeckten gegen 2.30 Uhr einen Mann, der einen VW aufbrach. Er hatte bereits die hintere, rechte Scheibe eingeschlagen und war im Begriff die Fahrertür aufzuhebeln. Vermutlich weil er bemerkte, dass er entdeckt wurde, ergriff er ohne Diebesgut die Flucht in Richtung einer nahegelegenen Schule. Dort fuhr laut Polizei kurze Zeit später ein Pkw davon. Der am VW angerichtete Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (0 70 42) 94 10 entgegen. (red)