Logo

steinheim

Autofahrer gefährdet Radler: Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Marbach, Telefon (0 71 44) 90 00, sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Samstag gegen 11.50 Uhr auf der Landesstraße zwischen Steinheim und Erdmannhausen ereignete. Nach Darstellung der Polizei waren zwei 36 und 39 Jahre alte Radfahrer auf dem Radweg entlang der Straße in Richtung der Schweißbrücke unterwegs und wollten die Fahrbahn überqueren, um auf den Weg ins Otterbachtal zu gelangen.

Ludwigsburg. Zunächst passierten sie die Fahrspur Richtung Erdmannhausen und mussten dann auf der Linksabbiegespur verkehrsbedingt warten. Aus Richtung Schweißbrücke kam den wartenden Radlern ein blauer Audi entgegen, der in einer langgezogenen Linkskurve trotz Überholverbots mehrere Autos überholte. Dabei nutzte er auch die Linksabbiegespur, auf der die beiden Radler standen. Diese hatten laut Polizei das Manöver früh genug erkannt und wichen nach rechts auf die Straße aus, wo zu Glück zu diesem Zeitpunkt kein Verkehr herrschte. Beim Fahrer des Audi soll es sich um einen blonden, korpulenten Mann gehandelt haben. Er wird wegen Straßenverkehrsgefährdung gesucht. (red)