Logo

Kornwestheim

Autofahrer kümmert sich nicht um jungen Radler

Die Polizei Telefon (07154) 1313-0, sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Unfall geben können, der sich am Dienstag um 12.40 Uhr in der Straße „Im Haldenrain“ in Kornwestheim ereignete.

Nach bisherigen Erkenntnissen war ein zehnjähriger Junge mit seinem Fahrrad entlang der Fahrbahn auf einem Gehweg in Richtung der Aldinger Straße unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein unbekannter Fahrer entgegen und bog nach rechts in die Tiefgarage eines Wohnhauses ein.

Beim Abbiegen übersah der Autofahrer vermutlich den jungen Radler und streifte ihn am Vorderrad. Der Junge stieß dabei mit dem Kopf gegen den Fahrradlenker. Er erlitt leichte Verletzungen, die ärztlich versorgt werden mussten. Der Unbekannte, der am Steuer eines blauen oder dunkelblauen Autos saß, fuhr anschließend in die Tiefgarage und kümmerte sich nicht um den verletzten Jungen. Insbesondere wird ein Mann gesucht, der sich zur Unfallzeit in der Nähe aufgehalten und das Geschehen wahrscheinlich beobachtet hat. (red)