Logo

Korntal-Münchingen

Autofahrer nimmt Harley die Vorfahrt

Die Polizei sucht nach einem Unfall, der sich am Mittwoch gegen 13.50 Uhr an der Kreuzung Ostheimer Weg und Jahnstraße in Korntal ereignet hat, nach Zeugen. Ein 64 Jahre alter Motorradfahrer auf einer Harley Davidson wollte vom Ostheimer Weg kommend nach links abbiegen, heißt es in einer Pressemitteilung. Nahezu gleichzeitig befuhr ein bislang unbekannter Fahrer die Jahnstraße und nahm dem Harley-Fahrer mutmaßlich aus Unachtsamkeit die Vorfahrt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste der 64-Jährige stark ab und stürzte, so die Polizei weiter. Der Unbekannte, der wohl in einem blauen PKW saß, fuhr indes unbeirrt weiter.

Ludwigsburg. Der entstandene Schaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier in Ditzingen bittet unter Telefon (0 71 56) 4 35 20 um Hinweise. (red)