Logo

Ludwigsburg

Autofahrer nimmt Radfahrer auf die Haube

Ein 30-jähriger Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt worden. Der Radler war am Montag gegen 8 Uhr in Richtung der Talallee unterwegs und passierte die Einmündung der Calwer Straße. Ein 53-jähriger Autofahrer wollte derweil in die August-Bebel-Straße einbiegen, musste jedoch zunächst warten.

Ludwigsburg. Als ein Autofahrer eine Lücke ließ, um ihn einfahren zu lassen, übersah dieser vermutlich den herannahenden Zweiradfahrer. Wie die Polizei mitteilt, kam es dabei zu einem Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde auf die Motorhaube des Autos geschleudert. Es ist ein Schaden von etwa 1 200 Euro entstanden. (red)