Logo

Freiberg

Autofahrer schlagen und bespucken sich

Das Polizeirevier Marbach sucht unter Telefon (07144) 9000, Zeugen, die am Montag gegen 12.15Uhr einen Mercedes- und einen VW-Fahrer auf der Landesstraße 1129 zwischen Pleidelsheim und Freiberg beobachtet haben. Der 58-jährige VW-Fahrer soll sehr dicht auf den Mercedes des 83-Jährigen aufgefahren sein, woraufhin der Senior abrupt abgebremst habe. Daraufhin überholte der 58-Jährige. Als beide Autofahrer an der Kreuzung mit der Benninger Straße anhalten mussten, stieg der Jüngere aus seinem Auto und wollte den Mercedes-Fahrer zur Rede stellen. Dabei sollen sich die beiden Männer geschlagen und angespuckt haben, heißt es im Polizeibericht. (red)