Logo

Autofahrer übersieht Motorradfahrer

Ludwigsburg. Ein 79-Jähriger hat am Samstag gegen 11.40 Uhr mit seinem Dacia einen 56-Jährigen auf dessen Motorrad umgefahren. Der Senior war mit seinem Auto auf einem Feldweg zwischen Hoheneck und Freiberg unterwegs gewesen. Als er auf die L.1129 einbog, übersah er den Motorradfahrer. Durch den Sturz verletzte sich dieser an der Hüfte und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf 10.500 Euro. (red)