Logo

Oßweil

Autofahrerin verursacht Unfall auf Landstraße

Ludwigsburg. Zwei leicht verletzte Personen und ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 15.15 Uhr auf der Landstraße zwischen Ludwigsburg und Neckargröningen auf Höhe der Abzweigung nach Oßweil ereignet hat. Eine 32-jährige Autofahrerin befuhr laut Polizeiangaben einen Feldweg neben der Landstraße und wollte die Landstraße überqueren, um in die Mühlhäuserstraße zu gelangen. Hierbei übersah sie einen 39-jährigen vorfahrtsberechtigten Autofahrer, der die Landstraße in Richtung Ludwigsburg befuhr.

Die Folge war ein Zusammenstoß. Durch den Unfall wurden die Autofahrerin sowie ihr 23-jähriger Beifahrer leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Eines der beteiligten Autos war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (red)