Logo

Eberdingen

Autos brennen nach Feuer komplett aus

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am frühen Mittwochmorgen auf dem Gelände einer Firma an der Industriestraße in Eberdingen-Hochdorf ein geparkter VW in Brand geraten.

Ludwigsburg. Nach Angaben der Einsatzkräfte hatte ein Zeuge das Feuer um kurz vor 6 Uhr bemerkt und sofort die Polizei verständigt. Dennoch brannte das Fahrzeug offenbar vollständig aus. Ein daneben geparkter Ford wurde ebenfalls Opfer der Flammen – und auch die angrenzende Halle der Firma wurde in Mitleidenschaft gezogen. An beiden Autos entstand laut Polizei ein wirtschaftlicher Totalschaden. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der gesamte Schaden auf eine Summe von etwa 45 000 Euro. Menschen wurden jedoch nicht verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften an den Brandort aus.

Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Ludwigsburg unter der Telefonnummer (0 71 41) 1 89 entgegen. (red)