Logo

Vaihingen

B 10: Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von etwa 14 500 Euro waren das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Montag gegen 5.45 Uhr auf der B 10 bei Vaihingen ereignet hat. Laut Polizei waren ein 36-Jähriger mit seinem Opel und ein 43-Jähriger mit seinem Mitsubishi hintereinander in Richtung Illingen unterwegs, als sie bei einer Behelfsbrücke an einer roten Ampel anhalten mussten. Ein 30-Jähriger hinter ihnen bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Ford auf. Durch den Aufprall wurde der Mitsubishi auf den Opel geschoben. Der 36-Jährige und der 43-Jährige erlitten leichte Verletzungen. (red)