Logo

Unfall

B.10: Sattelzug streift Entgegenkommenden

Korntal-Münchingen. Das Polizeirevier Ditzingen ermittelt derzeit gegen einen noch unbekannten Sattelzugfahrer, der am Dienstag auf der B.10 beim „Kaiserstein“ in Münchingen in einen Unfall verwickelt war. Er war gegen 10 Uhr in Richtung Stuttgart unterwegs, als er einen entgegenkommenden Sattelzug streifte. Dabei entstand nach Polizeiangaben ein Schaden in Höhe von rund 4000 Euro. Der Unbekannte habe seine Fahrt indes unbeirrt fortgesetzt. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, sich unter (0.71.56).43.52-0 zu melden. (red)