Logo

Marbach

Balkon eines Hauses in Flammen

Der Brand eines Balkons am Montag gegen 13 Uhr in der Poppenweilerstraße in Marbach beschäftigte die Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei. Vermutlich wurde das Feuer durch eine Zigarettenkippe verursacht und zog in der Folge die Gebäudefassade und Teile der Einrichtung auf dem Balkon in Mitleidenschaft. Die Schäden wurden auf etwa 5000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 26 Einsatzkräfte vor Ort. (red)