Logo

vaihingen

Baum stürzt auf Auto: Fahrer bleibt unverletzt

Ludwigsburg. Glück im Unglück hatte ein 48-jähriger Autofahrer, der am Sonntag gegen 21.30 Uhr auf der Kreisstraße von Enzweihingen in Richtung Riet unterwegs war. Weil er vermutlich bei einem Sturm schon beschädigt worden war, kippte ein Baum auf die Straße, schlug auf der Motorhaube auf und beschädigte die Windschutzscheibe sowie das Dach des Mercedes. Verletzte gab es keine. Der Wagen musste allerdings abgeschleppt werden, der Schaden dürfte im fünfstelligen Bereich liegen. Die Feuerwehr Vaihingen beseitigte den Baum. (red)