Logo

Bei Spurwechsel Auto übersehen

Korntal-Münchingen. Nach einem Unfall am Mittwoch gegen 13.45 musste die B10 kurze Zeit auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Stuttgart-Zuffenhausen gesperrt werden. Laut Polizei wollte ein 35-Jähriger, der in Richtung Stuttgart fuhr, mit seinem Renault vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln. Vermutlich übersah er dabei den BMW eines 22-Jährigen. Der versuchte noch, einen Auffahrunfall zu verhindern, was aber auf der nassen Fahrbahn misslang. Beim Aufprall geriet der Renault ins Schleudern und kam nach rechts in den Grünstreifen ab. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. (red)