Logo

Beim Ausparken Auto gestreift und getürmt

Freiberg. Bei einer Unfallflucht, zu der es am Mittwoch gegen 8.45 Uhr in der Menzelstraße im Freiberger Stadtteil Beihingen kam, ist ein Schaden von rund 1500 Euro entstanden. Laut Polizei wollte ein 77-jähriger Mercedes-Fahrer bei einer Arztpraxis vorwärts auf einen Parkplatz einbiegen. Gleichzeitig war eine noch unbekannte Frau, die ebenfalls einen Mercedes fuhr, im Begriff rückwärts auszuparken. Dabei streifte sie den Wagen des 77-Jährigen, der angehalten hatte, und setzte ihre Fahrt anschließend in Richtung der Ludwigsburger Straße fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Frau soll älter und mit einem weißen, größeren Mercedes unterwegs gewesen sein. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Marbach unter Telefon (07144) 9000 entgegen. (red)