Logo

Beton beschädigt und einfach weitergefahren

Sersheim. Einen Schaden von mehreren hundert Euro hat ein Unbekannter am Donnerstag um 20.40 Uhr in der Straße „Zur Schießmauer“ in Sersheim bei einer Unfallflucht hinterlassen. Laut Polizei fuhr er beim Wenden über eine Grundstücksabgrenzung aus Beton und beschädigte sie. Er soll mit einer älteren dunkelgrünen Mercedes A-Klasse mit Kennzeichen LB unterwegs gewesen sein. Der Unterboden des Autos dürfte ebenfalls beschädigt sein. Hinweise an die Polizei unter (0 70 42) 94 10. (red)