Logo

Korntal-Münchingen

Betrunkene Fahrer geraten in Streit

Nachdem es am Dienstag gegen 1.15 Uhr in der Goethestraße in Münchingen zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einer 34 Jahre alten Frau und einem 55-jährigen Mann kam, wurde die Polizei von einer aufmerksamen Zeugin alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache gerieten die beiden mutmaßlich alkoholisierten Personen auf offener Straße verbal aneinander. Im Verlauf des Streits gingen die beiden Streithähne schließlich aufeinander los und zogen sich dabei jeweils leichte Verletzungen zu. Nachdem ein 30-jähriger Passant dazwischen ging und versuchte, die Streitigkeiten zu schlichten, ging der 55-Jährige zu seinem geparkten Auto und fuhr davon. Eine hinzugezogene Streifenwagenbesatzung konnte den 55-Jährigen kurz darauf in der Goethe-straße anhalten und einer Kontrolle unterziehen.

Ludwigsburg. Nachdem beim 55-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, musste er nach einem Atemalkoholtest zur Blutentnahme und sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Die 34- sowie der 55-Jährige müssen nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. Darüber hinaus wird sich der 55-Jährige wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen. (red)