Logo

Betrunkener Fahrer baut Unfall

Markgröningen. Zwei Fahrzeuge sind am Sonntagnachmittag in der Hauffstraße in Markgröningen frontal zusammengestoßen. Ein 37-jähriger VW-Fahrer kam laut Polizei über die Mörikestraße in die Hauffstraße und kollidierte dabei mit einer entgegenkommenden 39-jährigen Mercedes-Fahrerin. Bei der anschließenden Unfallaufnahme bestätigte ein Test den Verdacht einer Alkoholisierung des 37-Jährigen. Er musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen, die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von etwa 18000 Euro. (red)