Logo

bahnhof

Betrunkenes Paar randaliert

Als sehr aufwendig hat sich ein Polizeieinsatz am Dienstag gegen 14.10 Uhr am Bahnhof erwiesen. Erst hatten Zeugen beobachtet, wie eine 34-Jährige und ein 41-jähriger Mann beim Bäcker zwei Getränkedosen geklaut hatten. Weitere Zeugen wollten auf dem Vorplatz gesehen haben, dass der Mann die Frau geschlagen hat.

Ludwigsburg. Die Polizeibeamten kontrollierten das stark betrunkene und unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stehende Duo. Dabei waren sie laut Polizei „sehr aufgebracht“, konnten sich nicht ausweisen und wurden mit Handschließen gefesselt. Der wegen des Alkohols gerufene Rettungsdienst brachte sie ins Klinikum. Dabei waren ein Polizist und eine Streife der Bundespolizei.

Auf dem Weg waren die beiden aggressiv und beleidigten die Polizisten, sie wurden fixiert. Dann trat der 41-Jährige dem 32-jährigen Bundespolizisten gegen die Brust. Auf das Paar wartet eine Anzeige wegen Beleidigung, der 41-Jährige wird sich für den Angriff gegen den Vollstreckungsbeamten verantworten müssen.

Weil die Daten der Zeugen nicht aufgenommen wurden, bittet das Polizeirevier diese , sich zu melden, wie auch um weitere Hinweise: (0 71 41) 18-53 53. (red)