Logo

Eberdingen

Brand im Dach sorgt für Straßensperrung

Eberdingen. Im Dach eines Wohnhauses in der Stuttgarter Straße in Eberdingen ist am Dienstagabend ein Brand ausgebrochen, der einen Großeinsatz der Feuerwehr zur Folge hatte. Das im First verbaute Dämmmaterial, welches nach Angaben der Retter zum Teil noch aus Naturfasern bestand, hatte gegen 17 Uhr aus bislang unbekanntem Grund Feuer gefangen. Mithilfe der Drehleiter der Feuerwehr Hemmingen wurden der Dachfirst und die Flächen von außen erkundet und glimmendes Dämmmaterial entfernt und abgelöscht. Die Erkundung mit der Wärmebildkamera ergab im Anschluss daran keine Auffälligkeiten. Die Stuttgarter Straße musste für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt werden. (red)