Logo

Tamm

Cannabissamen in Wohnung entdeckt

Ludwigsburg. Als Beamte der Polizeihundeführerstaffel am Donnerstag gegen 21.15 Uhr einen 18-Jährigen im Wohngebiet Hohenstange kontrollieren wollten, flüchtete dieser zur Wohnung eines Verwandten. Mit dessen Hilfe wollte er laut Polizei auf den Balkon klettern, konnte aber von den Polizisten daran gehindert werden. Der 18-Jährige leistete erheblichen Widerstand. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Cannabisgeruch fest. Bei der daraufhin durchgeführten Durchsuchung der Wohnung des Verwandten stellten die Polizisten neben Cannabissamen und Verpackungsmaterial eine Stahlrute und einen Elektroschocker sicher. (red)