Logo

Münchingen

Dachstuhl brennt: Ursache unklar

„Die Brandursache ist noch unklar und bedarf weiterer Ermittlungen“, heißt es in der Polizeimitteilung vom Samstag – ein Sachstand, der am Sonntag nochmals bestätigt wurde: Am Freitag gegen 23.10 Uhr brannte der Dachstuhl des Anbaus eines Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Stuttgarter und Kronenstraße in Münchingen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf den auf das Wohn- und Geschäftshaus verhindern. Nach zehn Minuten hatte die Wehr den Brand unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten zogen sicha ber etwa eine Stunde hin. Alle Bewohner hatten den Gebäudekomplex schon vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen, es gab keine Verletzten. Der Schaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. (red)