Logo

Weststadt

Dieb auf frischer Tat ertappt

Nicht unbeobachtet blieb ein Diebstahl, den ein 18-Jähriger am Mittwochnachmittag in der Heinrich-Schweitzer-Straße in Ludwigsburg-West verübt haben soll. Gegen 16.20 Uhr beobachteten zwei Zeugen den Täter dabei, wie er aus der Umkleide einer Sporthalle mehrere Gegenstände entwendete. Die Zeugen nahmen die Verfolgung auf und stellten den Dieb. Die Polizei nahm den 18-Jährigen vorläufig fest, da sie das Diebesgut – ein Smartphone, eine Powerbank und Kopfhörer – bei ihm fanden. Nachdem die Gegenstände an die Geschädigten ausgehändigt wurden, wurde der junge Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Diebstahls rechnen. (red)