Logo

Bietigheim-Bissingen

Dieb nutzt fehlende Tankstellen-Aufsicht

Bietigheim-Bissingen. Ein bislang unbekannter Dieb war am Mittwochmorgen in einer Tankstelle in der Bissinger Carl-Benz-Straße erfolgreich. Während eine Mitarbeiterin gegen 6.45 Uhr im Außenbereich mit Reinigungsarbeiten beschäftigt war, schlich sich der Täter unbemerkt in den Verkaufsraum. Anschließend begab er sich wohl hinter den Verkaufstresen und öffnete die Kassenschublade, aus der er mehrere hundert Euro stahl, teilte die Polizei mit. Als er das Gebäude verließ, wurde die Mitarbeiterin aufmerksam und sprach den Mann an. Sofort nahm der Dieb zu Fuß Reißaus und rannte davon. (red)