Logo

Weststadt

Diebe bedienen sich selbst in Burgerimbiss

Ludwigsburg. Statt einen Burger zu bestellen, haben sich drei Männer selbst bedient: Am Donnerstag gegen 1.30 Uhr waren sie im Burger King in der Schwieberdinger Straße erschienen – einer von ihnen ging schnurstracks hinter die Theke und nahm sich einen Burger. Der 35-jährige Mitarbeiter geriet mit den unbekannten Tätern in ein Handgemenge, als er sie des Hauses verwiesen hatte. Erst mithilfe von Gästen endete der Streit, die Männer flüchteten in Richtung Bahnhof. Hinweise an das Polizeirevier Ludwigsburg unter (0 71 41) 18-53 53. (red)