Logo

Gerlingen

Diebe stehlen Palmen und Orangenbaum

An der Gerlinger Kirchstraße haben Diebe jetzt recht ungewöhnliche Beute gemacht: Sie ließen zwei etwa 1,50 Meter große Palmen, einen rund 1,20 Meter hohen Orangenbaum, einen Margeritenbusch und eine weiße Hortensie mitgehen. Die Pflanzen standen nach Angaben der Polizei auf dem Vorplatz eines Blumengeschäfts. Mutmaßlich wurden sie mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert. Der Wert des Diebesguts dürfte sich auf etwa 500 Euro belaufen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zeugen werden nun gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gerlingen unter der Telefonnummer (0.71.56) 9.44.90 in Verbindung zu setzen. (red)