Logo

Ditzingen: Zehnjähriger Junge läuft in Auto, wird angefahren und verletzt

Ditzingen. Nach einem Unfall am Dienstag gegen 16.50 Uhr in der Höfinger Straße in Ditzingen musste ein zehnjähriger Junge vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Das Kind wollte die Höfinger Straße am Ortsausgangs überqueren. Vermutlich übersah der Junge ein aus Richtung Höfingen kommendes Auto. Dessen 40 Jahre Fahrer versuchte zwar noch auszuweichen, trotzdem erfasste der Wagen den Zehnjährigen. Der stürzte auf die Straße und verletzte sich. Am Auto entstand ein Schaden von 300 Euro. (red)