Logo

Ludwigsburg

Drei Verletzte und 22 000 Euro Schaden

Bei einem Auffahrunfall am Montagabend in der Aldinger Straße in Ludwigsburg sind drei Menschen verletzt worden und es entstand ein Schaden in Höhe von 22 000 Euro.

Ludwigsburg. Ein 19 Jahre alter Audi-Fahrer übersah gegen 19.15 Uhr laut Polizei wohl, dass ein 52-jähriger Skoda-Lenker vor ihm verkehrsbedingt halten musste und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda nach vorne katapultiert und stieß mit einem Nissan davor zusammen, in dem eine 42-jährige Fahrerin sowie eine 43-jährige Beifahrerin saßen. Der Skoda-Fahrer erlitt schwere Verletzungen und musste in eine Klinik gebracht werden. Die beiden Nissan-Insassen wurden leicht verletzt. (red)