Logo

ingersheim

Einbrecher dringen in zwei Scheunen ein

Ludwigsburg. Einbrecher waren zwischen Montag und Donnerstag im Gewann Rot westlich von Großingersheim unterwegs. Über einen geteerten Feldweg in Verlängerung der Forststraße gelangten die Täter an zwei Scheunen und hebelten deren Tore auf. Ein Wohnmobil, das in einer der beiden Scheuern stand, brachen sie anschließend vermutlich mit einer vorgefundenen Spitzhacke auf. Aus dem Innern stahlen sie ein Radio und etwas Bargeld. Aus der zweiten Scheune nahmen die Einbrecher ein älteres Herrenfahrrad mit. Möglicherweise waren sie mit einem Transporter unterwegs. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 1200 Euro. Welchen Wert das Diebesgut hat, steht noch nicht fest. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (0 71 42) 40 50 zu melden. (red)