Logo

Tamm

Einbrecher erbeuten Bargeld und Edelmetall

Bislang unbekannte Einbrecher suchten am Donnerstag ein Wohnhaus in der Gartenstraße heim und ließen Diebesgut im Wert mehrerer hundert Euro mitgehen. Die Täter hebelten zwischen 18 und 19.50 Uhr ein Fenster auf der Gartenseite auf und stiegen in die Räume ein.

Bei ihrer Suche nach Wertvollem stießen sie auf Bargeld und Edelmetall, das sie mitgehen ließen. Der angerichtete Sachschaden konnte nicht beziffert werden. Bereits am Vortag waren bei dem Gebäude drei Personen aufgefallen, die sich verdächtig verhielten.

Dabei handelte es sich um zwei Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahren. Beide sind etwa 1,90 Meter groß, haben eine schlanke Figur, mittellanges, braun-schwarzes Haar und waren mit einer schwarzen Jacke und Jogginghose bekleidet. Sie waren in Begleitung einer ca. 1,70 bis 1,80 Meter großen Frau, die von kräftigerer Figur ist. Sie hat schulterlanges, blondes Haar und trug eine schwarze Jacke sowie eine dunkle Jogginghose mit schwarzen Streifen, weißem Schriftzug und orangefarbenem Markensymbol. Das Polizeirevier Kornwestheim, Telefon (07 15 4) 13 130, bittet Zeugen, die ebenfalls verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu dem beobachteten Trio geben können, sich zu melden. (red)