Logo

Kriminalität

Einbrecher im Haus überrascht

Ditzingen. Böse Überraschung: Ein Anwohner der Bauernstraße in Ditzingen hat am Donnerstagmittag einen Einbrecher in seinem Schlafzimmer entdeckt. Der Wohnungsinhaber war zuvor zwei Stunden außer Haus, als er in seine Wohnung zurückkehrte. Dabei fiel ihm auf, dass die Schlafzimmertür entgegen seiner Gewohnheit bis auf einen Spalt geschlossen war. Beim Versuch, die Tür zu öffnen, spürte er einen Widerstand. Der Einbrecher befand sich dahinter, stieß den 42-Jährigen nach hinten und flüchtete aus der Wohnung.

Der bislang Unbekannte wird als 1,75 bis 1,80 Meter groß mit stabiler Figur beschrieben. Er trug zur Tatzeit einen grauen Kapuzenpullover und weiße Turnschuhe. Die Kapuze des Pullovers hatte er über den Kopf gezogen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter (0.71.56).43.52-0 entgegen. (red)