Logo

Korntal-Münchingen

Einbrecher machen kaum Beute bei Sportvereinen

Vermutlich dieselben Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch zwei Münchinger Sportvereine heimgesucht. Beim Tennisclub traten sie zunächst einen Abstellraum auf und durchsuchten einen Verbandskasten. Über eine Aufstiegshilfe gelangten sie an einen Rollladen des Vereinsheims, schoben diesen nach oben und schlugen das Fenster dahinter ein. Aus dem Vereinsheim stahlen sie etwas Bargeld.

Ludwigsburg. Beim TSV brachen die Unbekannten in einen Kiosk ein, auch hier verschafften sie sich durch ein Fenster Zutritt. Vermutlich konnten sie hier jedoch keine Beute machen. Der Polizeiposten bittet unter (07 11) 83 99 02-0 um Hinweise. (red)