1. Startseite
  2. Lokales
  3. Blaulicht
Logo

Vorhaben gescheitert
Einbrecher wollen Kiosk im Hohenecker Freibad knacken

Mit gestohlenem Werkzeug wollte der Unbekannte den Kiosk im Freibad aufbrechen.
Mit gestohlenem Werkzeug wollte der Unbekannte den Kiosk im Freibad aufbrechen. Foto: Daniel Bockwoldt
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Einbruchsversuch im Hohenecker Freibad.

Ludwigsburg. Ein ungebetener Gast hat sich zwischen Sonntag, 21 Uhr, und Montag, 5.15 Uhr, Zutritt zum Freibad verschafft. Der Unbekannte bracht die Werkstatt auf, schnappte sich dort Werkzeug, mit dem er anschließend versuchte, in den Kiosk einzubrechen. Das misslang jedoch ebenso wie der Aufbruch des Zigarettenautomaten.

Laut Mitteilung der Polizei wurde nach derzeitigem Stand der Ermittlung nichts gestohlen. Zeugen melden sich beim Polizeiposten Oststadt, Telefon (07141) 29920-0.