Logo

Vaihingen

Einbruch in das Jugendhaus in Aurich

Zwischen dem 1..Mai und dem 14..Mai trieb ein noch unbekannter Täter im Jungendhaus in der Nussdorfer Straße in Aurich sein Unwesen.

Der Einbrecher schlug vermutlich mit einem Pflasterstein eine Scheibe des Gebäudes ein und verschaffte sich so Zutritt in den Klubraum. Aus diesem Raum stahl er eine Musikanlage sowie einen kleineren Bargeldbetrag, der sich in einer Geldkassette und einem verschlossenen Kasten befand. Der Wert des Diebesguts dürfte sich auf über 500 Euro belaufen. Der hinterlassene Sachschaden wurde auf rund 200 Euro geschätzt. (red)