Logo

Remseck

Einbruch in Friseursalon

Ludwigsburg. Eine aufmerksame Anwohnerin beobachtete am Freitag gegen 0.30 Uhr einen Einbruch in einen Friseursalon im Remsecker Stadtteil Neckarrems. Da sich um diese Uhrzeit in dem Laden eine männliche Person aufhielt, verständigte die Frau die Polizei. Noch vor dem Eintreffen der ersten Polizeistreife flüchtete der Täter mit einem silbernen Pkw in unbekannte Richtung. Die Polizeibeamten entdeckten, dass der Einbrecher eine Tür aufgehebelt und Bargeld in dreistelliger Höhe entwendet hatte. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 20-jährigen Mann mit schmalem Gesicht handeln. Er hatte ausgeprägte Augenbrauen und trug einen Kapuzenpullover. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Kornwestheim unter der Telefonnummer (0 71 54) 1 31 30 entgegen. (red)