Logo

Bietigheim-Bissingen

Ex-Partnerin mit Messer verletzt

Mit einem Messer soll ein 27-Jähriger an Allerheiligen, gegen 14.40 Uhr, auf seine Ex-Freundin in deren Wohnung losgegangen sein und sie an der Hand verletzt haben. Das teilte die Polizei auf Nachfrage am Donnerstag mit. Nach der Tat in der Breslauer Straße im Bietigheim-Bissinger Stadtteil Buch flüchtete der Tatverdächtige. Bei der Suche nach dem 27-Jährigen setzte die Polizei einen Hubschrauber ein. Der Mann war auch am Abend noch auf der Flucht.

Ludwigsburg. Über die Hintergründe der Tat und das Alter des Opfers machte die Polizei keine Angaben. Notarzt sowie Rettungswagen waren an der Einsatzstelle. (red)