Logo

Korntal-Münchingen

Exhibitionist in der S-Bahn-Linie 6

Zu einer exhibitionistischen Handlung ist es bereits am Samstagmorgen gegen 7.25 Uhr in einer S-Bahn der Linie S.6 zwischen Zuffenhausen und Weil der Stadt gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge stieg eine 18-jährige Reisende in Zuffenhausen in die Bahn ein und setzte sich in ein Viererabteil. Mutmaßlich an der Haltestelle Neuwirtshaus oder Korntal stieg ein Mann dazu, der kurze Zeit später wohl an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Er wird als etwa 40 Jahre alt und 1,90 Meter groß beschrieben. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht unter der Telefonnummer (07.11) 87.03.50 nach Zeugen, die Hinweise geben können. (red)