Logo

Pleidelsheim

Fahrzeug brennt komplett aus

Auf der Autobahn 81 in Richtung Stuttgart ist am Montag gegen 10.15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord der Ford Focus einer 24-Jährigen in Brand geraten. Sie konnte das Fahrzeug laut Polizei auf den Standstreifen lenken und unverletzt aussteigen. Trotz zügigem Löscheinsatz der Feuerwehren aus Pleidelsheim und Freiberg, die mit 38 Einsatzkräften am Vorort waren, brannte das Auto aus. Für die Löscharbeiten waren der Strandstreifen und der rechte Fahrstreifen in Richtung Stuttgart gesperrt. Nachdem um 10.55 Uhr der rechte Fahrstreifen wieder freigegeben werden konnte, war der Ford gegen 11.45 Uhr abgeschleppt und die Strecke wieder befahrbar. (red)